25.11.20

Auszeichnung für gute Ausbildung

Brandenburgischer Ausbildungspreis 2020 an elf Firmen verliehen

Der Brandenburgische Ausbildungspreis wurde zum 16ten Mal vergeben - auch mit Unterstützung der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB). Diesmal wurden elf Firmen damit geehrt. Der Preis ist mit jeweils 1.000 Euro dotiert. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Preis erstmals kontaktlos verliehen.

Die ausgezeichneten Betriebe zeichnen sich durch herausragende Qualität und Kontinuität in der Ausbildung aus, nutzen innovative Ausbildungselemente, geben Raum für die Mitgestaltung digitaler Transformationsprozesse, engagieren sich ehrenamtlich, unterstützen benachteiligte Jugendliche, darunter auch Menschen mit Migrationshintergrund, oder schaffen Ausbildungsplätze für junge Menschen mit einer Behinderung.

Die ausgezeichneten Firmen

  • Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH (Finsterwalde)
  • SPIE Versorgungstechnik GmbH (Müllrose)
  • Havelländische Eisenbahn AG (Elstal)
  • Morgner Haustechnik (Schönwald OT Schönwalde)
  • Forth Elektrotechnik GmbH (Eberswalde)
  • Volkmann Elektromaschinenbau GmbH (Werder)
  • Dr. Schulte am Hülse & Partner – Partnerschaft von Rechtsanwälten (Potsdam)
  • Bauerngesellschaft Ziltendorfer Niederung GbR (Wiesenau)
  • BEFA Belziger Fahrzeugbau GmbH (Bad Belzig)
  • Translogistik Waltersdorf Service GmbH & Co. KG (Schönefeld) 
  • Senioren- und Pflegezentrum Brandenburg gGmbH (Brandenburg a. d. Havel)
 

Brandenburgischen Ausbildungspreis

Der Brandenburgische Ausbildungspreis steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dietmar Woidke und ist eine Initiative des Brandenburgischen Ausbildungskonsenses – einem Bündnis von Wirtschaft, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Gewerkschaften, der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit und der Landesregierung.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner im Verband

Alexander Schirp
Stellvertretender Hauptgeschäftsführer
Alexander
Schirp
Telefon:
+49 30 31005-106
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Schirp [at] akb-kunststoff.de
Thoralf Marks
Berufs-, Schul- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] akb-kunststoff.de