14.11.19 | 16:30Berlin

Digitalforum „Führen“ – Ergebnispräsentation

Agiles Führen agil gelernt
Das sechste Projektjahr des Digitalforums "Führen" endet und die zwanzig Nachwuchsführungskräfte aus Unternehmen, Institutionen und Bundeswehr präsentieren Ihre Projektergebnisse: den Kompass für Agilität.

Aus einer heterogenen, zeit- und räumlich getrennten Arbeitsgruppe wurde erneut ein wirksames Team. Der Weg dorthin ist sehr komplex, aber genau die Herausforderung zukünftiger Führung. Das Projektteam wird von den eigenen Lernerfahrungen berichten und Methoden präsentieren, die Führungskräfte in Zeiten der Digitalisierung brauchen.  All das wird auf der überarbeiteten Webpräsenz "führen.digital" zu finden sein, die ebenfalls vorgestellt wird.

Programm

16:30 Uhr

Begrüßung und Kernpunkte des Digitalforums „Führen“
Sven Weickert, Geschäftsführer UVB
Boris Nannt, Brigadegeneral, Führungsakademie der Bundeswehr

Impuls: „Moderne Mobilitätslösungen brauchen moderne Formen der Zusammenarbeit“
Bettina Jankovsky,  Bereichsleiterin Personalrecruiting/-entwicklung, BVG

Keynote: „Agilität beginnt im Kopf“
Dr. Martina Dopfer, Geschäftsführerin, mynd:way

17:10 Uhr

„Der Agilitätskompass“
Das Projektteam 2019 stellt sich und seine Ergebnisse vor.

Überleitung in die

Podiumsdiskussion: „Agilität: Anspruch und Wirklichkeit“

  • Martina Neise, Personalleiterin, Daimler AG, Werk Berlin
  • Stefan Moschko, Leiter Human Resources Deutschland, Siemens AG
  • Generalmajor Oliver Kohl, Kommandeur, Führungsakademie der Bundeswehr
  • Franziska Teubert, Geschäftsführerin, Bundesverband Deutsche Startups
18:15 Uhr

Austausch bei Wein und Imbiss
Gemeinsam mit Ihnen möchten wir auf die gute Arbeit des diesjährigen Teams anstoßen und bei einem Imbiss den Abend ausklingen lassen.

Veranstaltungsort

Zentrale der BVG,
Holzmarktstraße 15-17, 10179 Berlin

Ihre Ansprechpartnerin zum Digitalforum "Führen"

Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] akb-kunststoff.de