MINT-Förderung

Qualifizierte Nachwuchskräfte sind ein wichtiger Baustein für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Insbesondere im naturwissenschaftlich-technischen Bereich ist es jedoch schwer, sie zu finden. Deshalb engagieren wir uns für eine Berufs- und Studienorientierung, die Schülerinnen und Schüler frühzeitig an die gewerblich-technische und zunehmend digitale Berufswelt heranführt. 

Den Schwerpunkt legen wir dabei auf die Förderung der MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Hier fördern wir durch unsere Mitgliedschaft bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) Projekte, die den gelernten Unterrichtsstoff durch außerschulische Angebote der Wirtschaft begleiten. Berufsbezogen werden hier Aufgabenfelder und Anforderungen der Arbeitswelt veranschaulicht, um so schon früh das Interesse für technische Berufe zu wecken.

20.06.24 Technische Hochschule Brandenburg
MINT-Netz Berlin-Brandenburg: Partnertreffen
Die Partnerinnen und Partner des Netzwerkes treffen sich zweimal im Jahr, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Das nächste Partnertreffen des MINT-Netzes findet an der TH Brandenburg statt.
Technische Berufsausbildung
08.05.24
MINT-Frühjahrsreport 2024
Trotz der starken konjunkturellen Abkühlung bleibt die Fachkräftelücke im MINT-Bereich auf hohem Niveau. So fehlen in der Region Berlin-Brandenburg derzeit ca. 8.700 Fachkräfte.
SCHULEWIRTSCHAFT
07.11.23
MINT-Herbstreport 2023
Der jetzt veröffentlichte Report zeigt: Allein in der Region Berlin-Brandenburg sind derzeit 28.200 MINT-Stellen unbesetzt.
25.05.23 Technische Hochschule Wildau
MINT-Netz Berlin-Brandenburg: Partnertreffen
Die Partnerinnen und Partner des Netzwerkes treffen sich zweimal im Jahr, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Das nächste Partnertreffen des MINT-Netzes findet an der TH Wildau statt.
Technische Berufsausbildung
24.05.23
MINT-Frühjahrsreport 2023
Der jetzt veröffentlichte Report zeigt: Allein in der Region Berlin-Brandenburg sind derzeit 29.400 MINT-Stellen unbesetzt.
Digitale Bildung in der Schule
31.03.23
Bewerbungsstart: „MINT-freundliche Schule“ und „Digitale Schule“
Bis 31. Mai 2023 können sich Schulen als “MINT-freundliche Schule” und "Digitale Schule" bewerben.
24.11.22 Online ꟾ MINT-Netz Berlin-Brandenburg
MINT-Netz Berlin-Brandenburg: Partnertreffen
Die Partnerinnen und Partner des Netzwerkes treffen sich zweimal im Jahr, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Das nächste Partnertreffen des MINT-Netzes findet am 24. November 2022 erneut virtuell statt.
Technische Berufsausbildung
23.11.22
MINT-Herbstreport 2022
Der jetzt veröffentlichte Report zeigt: Allein in der Region Berlin-Brandenburg sind derzeit 28.400 MINT-Stellen unbesetzt.
Schüler diskutieren mit einem Lehrer über einen Versuch
27.09.22 Netzwerk Berufswahl-SIEGEL
Netzwerktag SIEGEL-Schulen
Jedes Jahr können sich am bundesweiten Netzwerktag SIEGEL-Schulen und Partner aus dem ganzen Bundesgebiet untereinander austauschen und vernetzen.
24.05.22
MINT-Fachkräftelücke steigt deutlich
Der jetzt veröffentlichte Report zeigt: Allein in der Region Berlin-Brandenburg sind derzeit 28.300 MINT-Stellen unbesetzt.

Kontakt

Stefanie Cyzbik
Ausbildungsmanagement, MINT-Förderung
Stefanie
Czybik
Telefon:
+49 30 31005-237
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Czybik [at] akb-kunststoff.de

Unterstützte Projekte und Initiativen