Unser Auftrag

Seit 1960 vertritt der AKB die Interessen hochspezialisierter Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie in der Region Berlin-Brandenburg.

Die rund 100 in der Hauptstadtregion ansässigen Betriebe der Branche erwirtschaften jährlich einen Umsatz von rund 1,2 Milliarden Euro und beschäftigten über 9.500 Mitarbeiter. Mit einer Exportquote von rund 40 Prozent behaupten sie sich erfolgreich auf internationalen Märkten.

Als Interessenvertretung und Kompetenzzentrum bündelt der AKB die Belange seiner Mitglieder und vertritt sie auf allen Gebieten des Tarifwesens, des Arbeits-, Wirtschafts- und Sozialrechts sowie der Sozial-, Bildungs- und Gesellschaftspolitik.

Handlungsfelder

Um die Wettbewerbsfähigkeit unserer Mitglieder im gemeinsamen Wirtschaftsraum Berlin-Brandenburg langfristig zu stärken, engagieren wir uns für:

  • wettbewerbsfähige Arbeits- und Standortbedingungen
  • die nachhaltige Sicherung von Fach- und Führungskräften
  • die Förderung von Innovationen und technologischem Fortschritt
  • den Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis
     

In unserer Verantwortung für die Gesamtwirtschaft und zur Förderung von Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen sowie Arbeitsfrieden in der Region setzen wir uns zudem für kollektive Regelungen der Arbeitsbedingungen, insbesondere über Tarifverträge, ein und treffen Vereinbarungen mit der zuständigen Gewerkschaft.

Der AKB handelt nach dem ordnungspolitischen Leitbild einer Sozialen Marktwirtschaft mit einem funktionierenden Wettbewerb.

Mitgliedschaften

Der AKB ist Mitglied des regionalen Spitzenverbandes der Wirtschaft, der Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V. (UVB), und somit Teil eines großen, branchenübergreifenden Netzwerks. Über die Mitgliedschaft in der UVB fließen die Ergebnisse der Verbandsarbeit auch auf Landes- und Bundesebene ein.

Unsere Angebote für Mitglieder

Unsere Experten unterstützen unsere Mitglieder in allen Fragen des unternehmerischen Alltags mit aktuellen Informationen und kompetenter Beratung. Mehr über unser Leistungsangebot erfahren Sie hier.

Unsere Themen

Kontakt

Das Haus der Wirtschaft  © UVB
Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband
der Kunststoff Verarbeitenden Industrie in Berlin und Brandenburg e.V.
Telefon:
+49 31005-0
Telefax:
+49 31005-166
E-Mail:
AKB [at] akb-kunststoff.de