Infrastruktur und Mobilität

Wachstum erfordert Mobilität, Mobilität braucht leistungsfähige und moderne Infrastrukturen. Dafür setzen wir uns ein.

Wir wollen mehr Investitionen in alle regionalen Verkehrsträger und deren intelligente Vernetzung, eine sichere und bezahlbare Energie- und Wasserversorgung sowie den Ausbau zukunftsweisender digitaler Netze und smarter Anwendungen.

Über unsere Mitgliedschaft bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) engagieren wir uns in allen Bereichen – wir bringen innovative Mobilitäts- und Energielösungen auf den Weg, machen uns stark für den Substanzerhalt und setzen uns für den bedarfsgerechten Ausbau der Infrastruktur samt einer leistungsfähigen Anbindung an die weltweiten Wachstumsmärkte ein.

Smart City - Intelligente Mobilität
25.10.19 Lounge der Telefónica Germany
Digitalforum Mobilität 2019
Gerne laden wir Sie zu unserer Frühstücksdebatte Intelligente Mobilität im Monat Oktober ein. Unser Gast ist diesmal Tanya Altmann von eMO Partner GE Energy Power Conversion GmbH.
26.09.19
Potsdam
Neue Koalition in Brandenburg braucht klare Agenda für mehr Wachstum
Die Wirtschaft in Brandenburg erwartet von der nächsten Landesregierung einen klaren Fokus auf mehr Wachstum. Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft zeigt den Handlungsbedarf im Land.
10.09.19 George-C.-Marshall-Haus
Digitalforum Mobilität 2019
Im September planen wir eine besondere Frühstücksdebatte Intelligente Mobilität: Gemeinsam mit der Messe Berlin werden wir diese im Rahmen der „Shift Automotive“ durchführen, die anlässlich der diesjährigen IFA stattfindet.
Smart City - Intelligente Mobilität
09.08.19 Lounge der Telefónica Germany
Digitalforum Mobilität 2019
Gerne laden wir Sie zu unserer Frühstücksdebatte Intelligente Mobilität im Monat August ein. Unser Gast ist diesmal Lars Reimann vom Handelsverband Deutschland, HDE e.V.
BER
08.08.19
Wirtschaft lehnt längeres Nachtflugverbot am BER ab
Die Wirtschaft in Berlin und Brandenburg warnt davor, das Nachtflugverbot am neuen Hauptstadtflughafen BER auszuweiten.
Warenlieferung
23.07.19
Berlin
Unternehmen kritisieren Luftreinhalteplan des Senats
Die Wirtschaft in Berlin sieht den Plan des Senats für bessere Luft kritisch. Besonders eine Maßnahme bereitet den Firmen Sorgen.
Bauwirtschaft Infrastruktur
17.07.19
Berlin
Mehr Tempo beim Wohnungsbau!
Einen Bebauungsplan zu verabschieden, dauert in Berlin acht Jahre. In Brandenburg nur zwei. Das muss sich ändern, schreibt Christian Amsinck im "Tagesspiegel".
Smart City - Intelligente Mobilität
24.05.19 Lounge der Telefónica Germany
Digitalforum Mobilität 2019
Formel E gilt als Testfeld für die Entwicklung von immer besseren Antrieben, Stromspeichern und Karosserien. Welchen Weg nimmt die Technologie vom Rennauto zum E-Bike?
Braunkohlebagger in der Lausitz
22.05.19
"Ein Signal für den Aufbruch"
Das Bundeskabinett hat das Eckpunkte-Papier zum Strukturstärkungsgesetz Kohleregionen verabschiedet. UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck begrüßt die dadurch gewonnene Planungssicherheit.
Elektromobilität als Wirtschaftsfaktor
21.05.19
Berlin
Volle Ladung
Elektromobilität wird in Berlin und Brandenburg immer wichtiger. Für viele Firmen ist sie längst ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Kontakt

Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Industrie-, Energie- und Infrastrukturpolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] akb-kunststoff.de

Partner

Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik
eMO – Berliner Agentur für Elektromobilität