Digitale Arbeit

Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Wie können die Rahmenbedingungen für Unternehmen und Mitarbeiter optimal gestaltet werden? Das sind die Kernfragen, auf die wir gemeinsam mit Unternehmen, Wissenschaft und Politik Antworten finden wollen.

Im Rahmen des Themenfeldes "Digitale Arbeit" beschäftigen wir uns mit Fragestellungen rund um die Bereiche:

  • Führung
  • Digitale Assistenzsysteme
  • Arbeitsorganisation
  • Unternehmenskultur
  • Weiterbildung
  • Gesundheitsmanagement
     

Den inhaltlichen Schwerpunkt bilden dabei die Themen  "Digitale Führung" und "Digitale Assistenzsysteme", die innerhalb unserer gleichnamigen Digitalforen analysiert und diskutiert werden. Als langfristige Arbeitsplattformen dienen sie dem Wissens- und Erfahrungsaustausch mit dem Ziel, Tools, Handlungsempfehlungen und Arbeitshilfen für Unternehmen im digitalen Wandel zu entwickeln.

Der AKB bringt sich hierbei über seine Mitgliedschaft bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) ein. Als Landesvereinigung der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeber (BDA) setzt die UVB ihren Verfassungsauftrag zur eigenverantwortlichen Gestaltung von Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen in der Hauptstadtregion um.

Ergebnispräsentation der SparX-Labs "Digitaler Mittelstand" und "Industrie 4.0"
22.10.19 EINS - Centre for Entrepreneurship der TU Berlin
Ergebnispräsentation der SparX-Labs "Industrie 4.0" und "digitaler Mittelstand“.
Gemeinsam mit dem VR Business Club, dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation, der inpro sowie dem Centre for Entrepreneurship der TU Berlin lädt die UVB zur Ergebnispräsentation der SparX-Workshopreihen "Digitaler Mittelstand" und "Industrie 4.0" ein.
Ergebnispräsentation SparX-Lab "Industrie 4.0" und "Digitaler Mittelstand"
22.10.19
EINS | Berlin
Digitalisierung geht nur gemeinsam
Im Gründerzentrum EINS der TU Berlin kamen Unternehmen, Startups, Verbände, Hochschulen und Forschungsinstitute zusammen, um gemeinsam Zukunftstechnologien für die Industrie 4.0 zu diskutieren.
23.09.19 EUREF-Campus
FUTUREwork - Convention & Festival
Die digitale Transformation verändert Wirtschaft, Arbeitswelt und Gesellschaft grundlegend. Wie verändert die Digitalisierung schon heute unsere Arbeitswelt? Und wie können wir den digitalen Wandel für Beschäftigte und Unternehmen erfolgreich gestalten?
Digital Labor
18.07.19
„Komm, spiel mit mir!“
Das neue Faktenblatt des ifaa zeigt, wie Gamification erfolgreich in der Arbeitswelt der Zukunft eingesetzt und zur Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern beitragen kann.
Digitalforum
27.06.19
Der vierte Workshop – eine neue Perspektive
Der vierte Workshop der SparXLab-Reihe im Rahmen des Digitalforums Assistenzsysteme widmete sich der virtuellen Optimierung eines realen Arbeitsplatzes.
Digitalforum Führen
16.05.19
Souverän durch den Wandel steuern
Gemeinsame Führungskräfteschulung von Wirtschaft und Bundeswehr geht beim Digitalforum „Führen“ zum sechsten Mal an den Start
Jutta Wiedemann
28.11.18
HPI Potsdam
Wie ein Land digital wird
Brandenburg entwickelt eine Strategie für die Digitalisierung – und debattiert darüber mit Wirtschaft und Wissenschaft
Abschlusspräsentation Digitalforum "Führen"
08.11.18
Viessmann Werk Berlin
Digitalforum „Führen“ – Fünf Jahre erfolgreiche Arbeit
Experten und Nachwuchsführungskräfte ergründen agiles Führen: Ein fiktives Unternehmen weist den Weg in die digitale Zukunft.
Digitalisierung ist Chefsache
18.09.18
Berlin
"Die Digitalisierung wartet nicht auf Berlin"
Unternehmensverbände warnen: Mit der Umsetzung der Strategie könnte es eng werden.
Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen UVB und Fraunhofer-Institut
06.09.18
Berlin
Unternehmensverbände und Fraunhofer-Institute wollen Technologietransfer beschleunigen
In Berlin erforschen Spitzeninstitute die Digitalisierung. Nun bekommen die Unternehmen schneller Zugriff auf neue Entwicklungen und Verfahren.

Digitalforen

Ihre Ansprechpartner

Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] akb-kunststoff.de
Frank Parlitz
Arbeitswissenschaft und stellv. Abteilungsleiter Tarifpolitik und betriebliche Tarifanwendung
Frank
Parlitz
Telefon:
+49 30 31005-122
Telefax:
+49 30 31005-154
E-Mail:
Parlitz [at] akb-kunststoff.de