21.01.21

Coronavirus: Verordnungen in Berlin und Brandenburg

Zum Schutz vor der Pandemie haben der Berliner Senat und die Landesregierung von Brandenburg umfangreiche Maßnahmen beschlossen.

Berlin

Hier finden Sie die aktuelle SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung des Berliner Senats.

Bitte beachten Sie, dass der Berliner Senat am 20.01.2021 erneut eine Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen hat, diese tritt am 24.01.2021 in Kraft.

Anwendungsempfehlungen des Berliner Senats und Auflagen für den Einzelhandel, Dienstleistungserbringer, besondere Gewerbe- und Kulturbetriebe sowie Gaststätten und Hotels finden Sie hier.

Brandenburg

Die in Brandenburg gültige Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen und weitere Informationen über das neuartige Coronavirus finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner im Verband

Alexander Schirp
Stellvertretender Hauptgeschäftsführer
Alexander
Schirp
Telefon:
+49 30 31005-106
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Schirp [at] akb-kunststoff.de